Medienjournal Gardy Gutmann

Dipl Sozialtherapeut Lothar Riemenschneider

“Was für eine nichtsnutzige stinkende Dreckfotze

ist denn dieses blonde Drecksweibstück “Nicole Merten Panitz”,

und weshalb darf diese Hurenfotze sowas posten?

Ich denke, dass ich hier falsch bin. Wenn jemand vergast

werden muß, dann nichtsnutzige lügnerische

Dreckshuren wie “Nicole Merten Panitz”.”

[Herr Dipl. Sozialtherapeut/-pädagoge Lothar Riemenschneider]

Wie Täter als Helfer getarnt im Auftrag des Systems agieren, um Mitbürger mit Hasspostings zu überschütten, die sich unter anderem gegen Folter an (Klein)Kindern einsetzen, obwohl sie als Dipl. Sozialtherapeut/-pädagogen vorgeben, genau diesen (Klein)Kindern helfen zu wollen:

Herr Dipl. Sozialtherapeut/-pädagoge Lothar Riemenschneider, http://www.riemenschneider-berlin.com, Berlin – attackierte sehr offensichtlich im staatlichen Auftrag eine Mitstreiterin im Kinderschutz mit ordinären, zu patriarchaler Gewalt gegen Einzelpersonen aufrufenden Hassposting. [siehe Screenshot]. 

Das bemerkenswerte an Herrn Dipl. Sozialtherapeut/-pädagogen Lothar Riemenschneider ist, dass er zu der Gruppe der akademisch versierten Täter/Täterinnen gehört, die vom System protegiert werden, um schwerste Fälle von Folter, trauma based mind control & rituellem Missbrauch zu…

Ursprünglichen Post anzeigen 389 weitere Wörter

Advertisements